Korrektorat Katharina Pomorski
 

Über mich


Wer bin ich und was mache ich eigentlich? Zunächst einmal bin ich Hannoveranerin und das mit Leib und Seele. Wenn jemand sturmfest und erdverwachsen ist, dann ich. Aber mal den norddeutschen Humor beiseite, ich bin Korrektorin.


Hauptberuflich, wenn man mich lässt. Studiert habe ich eigentlich Ägyptologie, nachdem ich mal kurz in der Germanistik vorbeigeschaut hatte. Jahre später bin ich dann trotzdem wieder bei unserer guten, alten Sprache gelandet.

Die Welt ist eben klein. Seit Juli 2019 bin ich freiberuflich und korrigiere hauptsächlich für Selfpublisher. Nebenbei leite ich die Korrektoratsabteilung von warp-core.de, einem Online-Magazin. Ich arbeite also täglich mit Texten aller Art.


Bücher gibt es von mir auch, aber die sind hier nicht so wichtig. Musik dagegen brauche ich wie die Luft zum Atmen.